„Industriekultur bei Tag und Nacht“

Fototreff Schwelm

Bei den Mitgliedern des Fototreff Schwelm handelt es sich um engagierte Hobbyfotografen. Weil sie keine Lust haben, ihrem Steckenpferd immer alleine nachzugehen treffen sie sich regelmäßig, um alle Themen und Fragen rund um die Fotografie zu besprechen.
Unter dem Motto „Das Auge sieht das Bild, nicht die Kamera“ werden Tipps ausgetauscht, Erfahrungen weitergegeben und gemeinsame Fotoexkursionen unternommen.
Und da zu einem Foto immer mindestens zwei gehören (der Macher und der Betrachter) veranstalten sie regelmäßig kleinere interne Wettbewerbe und von Zeit zu Zeit auch Ausstellungen.
Für die Ausstellung in den Räumen des Bauverein Sprockhövel hat sich die Gruppe das Thema „Industriekultur bei Tag und Nacht“ vorgenommen.
Sie ist in der Zeit vom 16.10.2017 bis 31.01.2018 während der regulären Öffnungszeiten in den Geschäftsräumen des Bauverein Sprockhövel, Eickersiepen 8a, 45549 Sprockhövel, zu sehen.